Fabel-Hörspiel: Vom Fuchs und Hahn

26.03.15, 12:37:05 von friolz
Zwei Tage lang verwandelten sich die Klassen 6a und 6c in ein mobiles Tonstudio.

Gemeinsam mit Herrn Frischholz nahmen die Schüler die Stimmen und eigens produzierten Geräusche separat auf, um Sie dann auf dem Computer mit Audacity zu schneiden.

Die Ergebnisse können sich sehen, pardon, hören lassen!

Download MP3 (1 MB)

Fabel-Hörspiel: Fink und Frosch II

26.03.15, 12:22:08 von friolz
Zwei Tage lang verwandelten sich die Klassen 6a und 6c in ein mobiles Tonstudio.

Gemeinsam mit Herrn Frischholz nahmen die Schüler die Stimmen und eigens produzierten Geräusche separat auf, um Sie dann auf dem Computer mit Audacity zu schneiden.

Die Ergebnisse können sich sehen, pardon, hören lassen!

Download MP3 (1 MB)

Fabel-Hörspiel: Fink und Frosch I

26.03.15, 12:21:52 von friolz
Zwei Tage lang verwandelten sich die Klassen 6a und 6c in ein mobiles Tonstudio.

Gemeinsam mit Herrn Frischholz nahmen die Schüler die Stimmen und eigens produzierten Geräusche separat auf, um Sie dann auf dem Computer mit Audacity zu schneiden.

Die Ergebnisse können sich sehen, pardon, hören lassen!

Download MP3 (0.9 MB)

Fabel-Hörspiel: Die Eidechse und der Hirsch

26.03.15, 12:21:34 von friolz
Zwei Tage lang verwandelten sich die Klassen 6a und 6c in ein mobiles Tonstudio.

Gemeinsam mit Herrn Frischholz nahmen die Schüler die Stimmen und eigens produzierten Geräusche separat auf, um Sie dann auf dem Computer mit Audacity zu schneiden.

Die Ergebnisse können sich sehen, pardon, hören lassen!

Download MP3 (2.1 MB)

Fabel-Hörspiel: Der Fuchs und der Hahn

26.03.15, 12:21:04 von friolz
Zwei Tage lang verwandelten sich die Klassen 6a und 6c in ein mobiles Tonstudio.

Gemeinsam mit Herrn Frischholz nahmen die Schüler die Stimmen und eigens produzierten Geräusche separat auf, um Sie dann auf dem Computer mit Audacity zu schneiden.

Die Ergebnisse können sich sehen, pardon, hören lassen!

Download MP3 (1.9 MB)

Fabel-Hörspiel: Der Esel und der Fuchs

26.03.15, 12:20:41 von friolz
Zwei Tage lang verwandelten sich die Klassen 6a und 6c in ein mobiles Tonstudio.

Gemeinsam mit Herrn Frischholz nahmen die Schüler die Stimmen und eigens produzierten Geräusche separat auf, um Sie dann auf dem Computer mit Audacity zu schneiden.

Die Ergebnisse können sich sehen, pardon, hören lassen!

Download MP3 (1.3 MB)

Fabel-Hörspiel: Der Esel, der Rabe und der Hirt

26.03.15, 12:20:02 von friolz
Zwei Tage lang verwandelten sich die Klassen 6a und 6c in ein mobiles Tonstudio.

Gemeinsam mit Herrn Frischholz nahmen die Schüler die Stimmen und eigens produzierten Geräusche separat auf, um Sie dann auf dem Computer mit Audacity zu schneiden.

Die Ergebnisse können sich sehen, pardon, hören lassen!

Download MP3 (1.3 MB)

Fabel-Hörspiel: Das Pferd und der Esel

26.03.15, 12:17:58 von friolz
Zwei Tage lang verwandelten sich die Klassen 6a und 6c in ein mobiles Tonstudio.

Gemeinsam mit Herrn Frischholz nahmen die Schüler die Stimmen und eigens produzierten Geräusche separat auf, um Sie dann auf dem Computer mit Audacity zu schneiden.

Die Ergebnisse können sich sehen, pardon, hören lassen!

Download MP3 (1.4 MB)

Theaterbesuch der 5. Klassen zusammen mit den Lesepaten aus den 9M Kassen

02.02.15, 13:12:14 von friolz
Am 21.01.2015 um Punkt acht Uhr morgens, startete der Ausflug der gesamten 5. Klassen der 6b und den beiden 9M Klassen, die als Lesepaten fungierten.
Kurz vor acht trafen auch die letzten Schüler der Klassen in den jeweiligen Klassenzimmern ein, und liefen nur kurze Zeit später los in Richtung Bahnhof in Indersdorf. Nach nur kurzer Wartezeit, kam der Zug, der uns zum Münchner Stachus befördern sollte. Von dort aus ging es dann zusammen in das Residenztheater, in dem die Klassen sich das Theaterstück „Die Irrfahrten des Odysseus“ anschauten. Das Stück dauerte stolze 117 Minuten, die mit Spannung, Emotionen und viel Witz gefüllt waren. Ein großes Highlight war die bewegbare Bühne, oder die Musik, die sehr stimmig zur jeweiligen Situation passte, und zudem noch hervorragend geklungen hat. Die überragende Qualität der Schauspieler, rundete das Gesamtwerk ab. Auch die kleineren Zuschauer, in diesem Fall die fünften Klassen, die bis dato kaum Theatererfahrung hatten, waren weitestgehend positiv überrascht und würden dieses Stück noch einmal anschauen oder sogar weiterempfehlen.
Nach Ende des Stücks ging es geradewegs in Richtung Bahnhof. Nach der ca.45 minütigen Zugfahrt bewegten sich die Schüler dann wieder zur Schule, „zum langersehnten Essen“.
Im Anschluss bereiteten die Schüler der Klassen 9d und 9e mit ihren Paten das Gesehene auch medial nach. Diese Interviews drehten sich ausschließlich um die Meinung der Schüler aus den 5.- und 6. Klassen über das gesehene Theaterstück. Die Meinungen waren großteils positiv und auch ähnlich.
Rückblickend auf diesen Tag kann man durchaus sagen, der Ausflug war ein voller Erfolg.


Leon Prentler, 9eM

Download MP3 (0.5 MB)

Gerichtsverhandlung

06.05.14, 14:19:22 von friolz
Am 25.03.2014 fand in der Mittelschule Markt Indersdorf ein von Frau Dumont organisiertes Projekt statt, in dem mithilfe von Schülern der M10 und zwei Richtern des Amtsgerichts Dachau eine reale Gerichtsverhandlung nachgespielt wurde. Sie hören nun eine Reportage über das Projekt und Interviews mit beteiligten Personen. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Frau Dumont, Frau Kreitmeir und unsere anderen Interviewpartner.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Anhören!

Riccardo Righini

Download MP3 (4 MB)


:: nächste Seite >>